SMV-Tag 2021

Am 9. November 2021 fand unser diesjähriger SMV-Tag, als Ersatz für die wegen der Coronalage leider nicht möglichen SMV-Hütte, statt.
In der Aula haben wir mit allen Klassen- und Kursprecherinnen Ideen zur Umsetzung verschiedener neuer SMV-Projekte diskutiert und ausgearbeitet.

Die Schülerinnen konnten zwischen den Projekten Sporttage/ -turniere, Mottotage, Kulturabend, (Ruhe-)Räume für die Unterstufe und neuer Oberstufenraum auswählen und haben den Großteil des Tages in Kleingruppen die verschiedenen Themen weiterentwickelt.
Neben der Projektarbeit hat sich am SMV-Tag auch die Schulsozialarbeit vorgestellt. So konnten die Klassensprecherinnen mit unserer neuen Schulsozialarbeiterin in Kontakt kommen und ihre Vorstellungen und Wünsche äußern.

Zum Abschluss wurden jeweils eine neue Unter- und Mittelstufensprecherin gewählt.
Herzlichen Glückwunsch an Miriam (7. Klasse) und Leonora (10. Klasse)!

Vielen Dank an alle, die sich eingebracht und geholfen haben, unsere Pläne umsetzbar zu machen. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an die Verbindunglehrer Herrn Heckhausen und Frau van Gompel für Ihre Unterstützung.

Die SMV