Mahnwesen

Liebe Schülerinnen,

seit anfang Dezember haben wir in unserer Schülerbibliothek ein Mahnsystem. Bücher, die über das Ausleihdatum hinaus nicht zurück gegeben werden, werden angemahnt. Nach der zweiten Mahnung bekommen die betreffenden Schülerinnen einen Brief, mit der Aufforderung zur Ersetzung des Mediums.

Fehler unseres Systems bitten wir zu entschuldigen.

Euer Bibliotheksteam

Schülerbibliothek am St. Ursula Gymnasium

 Wer sind wir, was machen wir?

Bibliotheks-AG

  • 26 Mädchen (Kl. 7-12)
  • Organisation der Bibliothek
  • Workshops zum Thema Buch, Neue Medien (momentan leider nicht möglich)
  • Exkursionen

Frau Wetjen und Frau Splitter

  • Unterstützung des Bibliotheksbetriebs in Kombination mit der Hausaufgabenbetreuung in der 5. und 6. Stunde

 

Was bieten wir?

Klassische Ausleihbibliothek

  • Kinder- und Jugendbücher (auch Fremdsprachen)
  • Literaturklassiker (auch Fremdsprachen)
  • Recherche- und Sachbücher zu den Unterrichtsfächern (=> Mithilfe der Kollegen erwünscht!)

Präsenzbibliothek

  • Wörterbücher, Lexika
  • 6 PC-Arbeitsplätze
  • 12 weitere Arbeits- und Leseplätze

Öffnungszeiten           

Montag - Freitag 9.20 - 9.40 Uhr 1. große Pause (AG)
Montag - Donnerstag 11.20 - 13.45 Uhr (Fr. Wetjen, AG)
Freitag 11.20 - 13.00 Uhr (Fr. Wetjen)

 

Wer nutzt die Bibliothek wozu?

Ausleihbibliothek

  • Schülerinnen
  • Lehrerinnen und Lehrer

Präsenzbibliothek

  • einzelne Schülerinnen => Recherche vor Ort, eigenständiges Arbeiten
  • Klassen mit Lehrkraft => Vorlesestunden, Buchpräsentation, o.ä.
  • Kursstufe mit Lehrkraft => Recherche, SOL-Phasen, o.ä.
  • Zum Schmökern, Ruhe tanken, Relaxen

 Beachte: Der Raum kann im Raumbuchungssystem gebucht werden

Kommt einfach vorbei!

Die Bibliotheks-AG freut sich über regen Besuch!